Persönliches

Meine Heimat ist der Kreis Plön, der an die Ostsee angrenzt. Geboren wurde ich am 10. Oktober 1976 in Kiel, aufgewachsen bin ich eine Zeit in Schönkirchen und anschließend in Heikendorf - einem Dorf mit etwa 8500 Einwohnern zwischen Kieler Förde und der Probstei gelegen.

 

Von 1983 bis 1987 besuchte ich die Grundschule in Schönkirchen, von 1987 bis 1994 dann die dortige Realschule. Bereits dort habe ich als Klassen- und Schülersprecher gerne Verantwortung übernommen.

 

Meine Berufsausbildung habe ich von 1994 bis 1997 im Ostseebad Damp absolviert. Mit vorgezogener Prüfung machte ich dort die Ausbildung zum Hotelfachmann. 

Nach der Ausbildung zog es mich auf die See. Ich habe als Chefsteward auf dem Segelkreuzfahrtschiff Mary Anne gearbeitet - einer 3 Mast Barkentine (1997).

 

Im Anschluss an diese Zeit ging es zum Wehrdienst (1998) - ich habe dort eine Sanitätsausbildung absolviert.

 

Dann ging es in die Weltstadt Hamburg und ich begann als Rezeptionist im Crowne Plaza Hotel zu arbeiten. Dort wurde ich dann zum Bankett Koordinator (Convention Salesmanager) und schließlich zum Verkaufsrepräsentanten (Field Salesmanager) befördert (1999 bis 2002).

 

Darauf folgte die Zeit bei der Metro Cash & Carry Deutschland (2002 bis 2004) und der Wechsel in die Lebensmittelindustrie zu Cellini Café. Hier begann ich im Vertriebsinnendienst, da ich zeitgleich ein 3jähriges Abendstudium zum Staatlich geprüften Betriebswirten begann. Nach erfolgreicher Prüfung wurde ich dann Key Account Manager und schließlich Nationaler Key Account Manager (2004 bis 2009).

 

Seit 2009 bin ich bei Feodora Chocolade GmbH & Co. KG und Bremer Hachez Chococolade GmbH & Co. KG als Nationaler Key Account Manager im Vertrieb angestellt und berichte direkt an die Geschäftsleitung.

 

 

 

Ich habe mich schon immer für die Politik interessiert. So verwundert es wahrscheinlich nicht, dass ich kommunalpolitisch sehr aktiv bin.

 

Seit dem Jahr 2009 bin ich Mitglied bei den Freien Demokraten. Ich bin Fraktionsvorsitzender der FDP in der Gemeindevertretung und stellv. Fraktionsvorsitzender der FDP im Kreistag.

 

Mehr dazu findet man unter "Politisches".

 

 

 

 

 

 

 

Neben der Politik interessiert mich der THW Kiel, ich laufe sehr gerne und treibe hin und wieder Wassersport.

 

Meine Familie ist der Dreh- und Angelpunkt in meinem Leben. Fotos von meiner Frau und meinen Kindern veröffentliche ich grundsätzlich nicht. Sie sollen selber entscheidenwas man über sie im Netz findet.

 

Weitere Fragen? Gern! Einfach kontakten!

Auf XING findet man auch mehr von mir.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Gunnar Schulz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt